making of the animation «Ast mit Last»

«Ast mit Last» wurde mit einer besonderen Animationstechnik umgesetzt.

Zeichentrick, Legetrick und Collagenelemente geben dem Film seine Bewegungen.

Jede Szene entstand auf nur einem Blatt Papier.

Bei kleineren Bewegungsänderungen zwischen den aufgenommen Bildern wurde radiert, kam es zu größeren Änderungen im Bild wurde ein neues Stück Papier ins Blatt geklebt. So bekam der Film seinen unverwechselbaren Ausdruck.

Das Video zeigt einen Ausschnitt aus dem Making of zum Film und verdeutlicht die Animationsarbeit am Projekt.  

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.